* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren




* Letztes Feedback






Keiner sagt`s, viele tun es!


Der Spruch : " Ein Klaps auf den Arsch hat noch niemand geschadet"

                                         

ist ein Spruch den jeder kennt. Aber was bedeutet der Spruch? Es ist Tatsache das viele Eltern ihre Kinder schlagen, ohne darüber nachzudenken was es bei dem Kind auslöst. Meist liegt es an Überforderung, mangelndes Wissen und der Vorbildfunktion ihrer Eltern. Sie haben das ja schließlich auch erlebt und überlebt. Klar überlebt haben sie es, aber es hat auch was mit ihnen gemacht. Die meisten wollen sich bloß nicht mehr daran erinnern. Aber was macht man als außenstehender, als Freundin oder Bekannte, wenn man sowas beobachtet.

                                                    

 Viele trauen  sich nicht Kritik zu äußern aus Angst die Freundin zu verletzten. Dennoch sollte man den Mut aufbringen und Vorsichtig darauf aufmerksam machen, der Person vielleicht auch Hilfe anbieten oder Beratungsstellen aufzeigen. Es gibt viele Beratungsstellen in Deutschland die den Eltern Hilfe anbieten und andere Möglichkeiten aufzeigt.

Also macht den Mund auf und traut Euch. Die Kinder werden es euch Danken!!

27.9.16 09:26
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung