* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren




* Letztes Feedback






Über

Hey Leute,

wir wollen über Themen reden,die viele Menschen beschäftigt, aber kaum einer thematisiert. Eure Meinung ist gefragt. 

 

Mit freundlichen Grüßen

Hans u. Würstchen  

Alter: 6
 



Werbung



Blog

Schnäppchenjagd beim Discounter

*Regenanzug, Größe 128, erhältlich in den Farben rot/schwarz oder schwarz/grau, GÜNSTIG!!!*

So lautete die Anzeige im Aldiprospekt. Kinder sind ein teures Vergnügen.Wir alle wissen das. Und deshalb ist wohl jeder froh, wenn er das eine oder andere Schnäppchen machen kann. Dass dies nicht immer einfach ist, erzählt die folgende Geschichte …

Ich machte mich an besagtem Tage auf zum Discounter. Zu meiner Überraschung war ich in dieser frühen Stunde nicht gänzlich allein. Etwa 20 Menschen, vorwiegend Frauen, standen, wie Perlen an einer Schnur aufgereiht, vor dem Eingangsbereich. Mit etwas Abstand beobachtete ich das bunte Treiben von der Seite. Ganz vorn die Profis mit ihren großen Einkaufstaschen, dahinter mit nervösem Blick, die Geschäftsfrau. Dahinter …, ach lassen wir das … Kurzum, es war ein illustrer Querschnitt durch die weibliche Bevölkerungsschicht Deutschlands. Die Schlange wurde immer länger und der Zeitpunkt der Öffnung rückte näher.

Endlich! Die Türen öffneten sich und die Karawane setzte sich in Bewegung. Sagte ich Karawane? Nein, eine Karawane setzt sich langsam in Bewegung. Das war eine Büffelherde. Das große Rennen um die Sonderangebote hatte begonnen. Der gute alte Knigge mitsamt seinen Benimmregeln hatte in diesem Moment ausgedient. Hier geht nicht das Alter vor- und schon gar nicht die Schönheit. Es zählt nur: Wer ist Erster? Mir kam dabei der Gedanke, das es mich nicht wundern würde wenn einige der Schnäppchenjäger zu Hause präzise Pläne ausgearbeitet haben, um den kürzesten Weg auszuloten.

Im hinteren Teil des Ladens befand sich mein Objekt der Begierde. Jedoch konnte ich es nicht sehen, da ein riesiger Pulk an Menschen mir die Sicht versperrte und ebenfalls Interesse am besagten Schnäppchen zeigte. Es war einfach nur unglaublich. Die Ersten rissen alles, aber auch wirklich alles, an sich. Mit einer Armbewegung wurden alle Größen einkassiert, die irgendwie greifbar waren. Etwa eine halbe Minute dauerte das Schauspiel. Der ersten Enttäuschung keinen Anzug abbekommen zu haben, wich der Hoffnung auf die Rücklaufware! Denn kein Mensch braucht zehn Regenanzüge auf einmal. Überraschenderweise konnte ich doch tatsächlich noch einen der begehrten Anzüge mein Eigen nennen.

Mir ist wirklich schleierhaft, wie Ware, die angeblich für mindestens drei Tage reichen soll, gleich in den ersten drei Minuten verschwindet. Die Prospekthinweise sollten diesbezüglich klar geändert werden. Ergänzend vielleicht noch folgender Hinweis: Einkauf auf eigene Gefahr! Tragen Sie stets Schutzkleidung!
Dana Polzer am 2.11.16 19:55


Keiner sagt`s, viele tun es!


Der Spruch : " Ein Klaps auf den Arsch hat noch niemand geschadet"

                                         

ist ein Spruch den jeder kennt. Aber was bedeutet der Spruch? Es ist Tatsache das viele Eltern ihre Kinder schlagen, ohne darüber nachzudenken was es bei dem Kind auslöst. Meist liegt es an Überforderung, mangelndes Wissen und der Vorbildfunktion ihrer Eltern. Sie haben das ja schließlich auch erlebt und überlebt. Klar überlebt haben sie es, aber es hat auch was mit ihnen gemacht. Die meisten wollen sich bloß nicht mehr daran erinnern. Aber was macht man als außenstehender, als Freundin oder Bekannte, wenn man sowas beobachtet.

                                                    

 Viele trauen  sich nicht Kritik zu äußern aus Angst die Freundin zu verletzten. Dennoch sollte man den Mut aufbringen und Vorsichtig darauf aufmerksam machen, der Person vielleicht auch Hilfe anbieten oder Beratungsstellen aufzeigen. Es gibt viele Beratungsstellen in Deutschland die den Eltern Hilfe anbieten und andere Möglichkeiten aufzeigt.

Also macht den Mund auf und traut Euch. Die Kinder werden es euch Danken!!

Dana Polzer am 27.9.16 09:26


 [eine Seite weiter]




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung